Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kanalreinigung Bretten

Was versteht man unter einer Kanalreinigung?

Wenn im eigenen Hause das Wasser in Dusche, Waschbecken oder Toilette nicht ordnungsgemäß abfließt, kann man dieses Problem oft selbst angehen. Zumeist ist jedoch nicht nachvollziehbar, was genau für die Kanalverstopfung verantwortlich ist.

Nur ein fachkundiger Experte hat hierbei die Möglichkeit mit entsprechenden Gerätschaften die Ursache des Problems zu lokalisieren und gezielt zu entfernen.

Es gibt allerlei Gründe und Ursachen für dichte Abwasserkanäle. In einem Haushalt fließen jeden Tag jede Menge Wasser vermengt mit Fäkalien, Feuchttüchern, Toilettenpapier und Urin durch die Abwasserkanäle. Mitunter werden auch nicht hierfür vorgesehene Abfälle über die Toilette entsorgt, die dann als Feststoffe in den Rohren verbleiben.

Die Fließgeschwindigkeit des Abwassers ist häufiger schon mal nicht hinreichend um die Feststoffe weiterzutragen. Letzten Endes muss dann also von einem Reinigungsbetrieb Gebrauch gemacht werden um die Problemstellen maschinell zu entfernen.

Marco Antonelli steht seit vielen Jahren für Kompetenz und herausragenden Kundenservice rund ums Thema Rohrreinigung in Karlsruhe und Umgebung, wie z. B. auch in Bretten. Das Kanalreinigungsteam von Marco Antonelli löst jedes dringliche Problem Ihrer Abflusstechnik.

Der Sache auf den Grund gehen – der Einsatz einer Kanalkamera für die Kanalreinigung in Kanalreinigung Bretten

Bei fachgerechter Kanalreinigung besteht die Möglichkeit eine Kanalkamera einzusetzen, um der Ursache eines dichten Abwasserkanals auf den Grund zu gehen. Es ist nicht nur entscheidend den Problemstandort auszumachen, sondern auch was für die Verstopfung des Kanals verantwortlich ist, um ggf. wiederkehrenden Problemen vorbeugen zu können. Abhängig von den eingangs genannten verschiedenen Ursachen, muss eine andere Vorgehensweise bei der Beseitigung dieser Störfaktoren getroffen werden.

Auch zugängliche Stellen können aufgrund der hohen Flexibilität der Hochleistungs-Kamerasysteme problemlos erreicht werden und ermöglichen es weiterhin, sofort eine digitale Schaden- und Mängelanalyse durchzuführen.

Was bei der Kanalreinigung passiert

Für eine Kanalreinigung in Bretten wird gewöhnlich Wasser genutzt Es können aber auch chemische Mittel zum Einsatz kommen. Chemikalien werden aber nur dann gebraucht, wenn es die jeweilige Situation wirklich erfordert. Chemische Kanalreinigungen stellen eine deutlich höhere Belastung der Umwelt dar.

Durch das Nutzen einer druckbeaufschlagten Düse wird beim Einsatz der hydromechanischen Kanalreinigung der Reinigungsschlauchs mit in den Kanal hineingezogen oder -gestoßen. Sobald das Ziel der zu reinigenden Strecke erreicht ist, kann die eigentliche Reinigungsarbeit beginnen Der von einer Hochdruckpumpe hergestellte und durch den Hochdruckschlauch transportierte Wasserdruck wird durch die Düse einen scharfen Wasserstrahl gewandelt. Dieser Strahl ist extrem gefährlich und kann schwerste Verletzungen verursachen.

Der des Wasseraustritts an der Düse ermöglicht:

  • Aufbrechen und Beförderung von Blockaden
  • Überbrückung größerer Strecken
  • Reinigungsgrad

Sobald das Ende der zu reinigenden Strecke erreicht ist, wird die Düse wieder zurückgezogen.

Setzen Sie in Bretten auf uns

Eine Kanalreinigung sollte nicht dem Zufall überlassen bleiben, nutzen Sie stattdessen die Hilfe eines erfahrenen Reinigungsspezialisten in Bretten. Basierend auf vielen Jahren Berufserfahrung und stetiger Weiterbildung, arbeiten Marco Antonelli und sein Team mit Freude und Leidenschaft dafür, dass auch der betroffene Kanal wieder frei wird.

Dank topaktuellster Geräte können wir Ihnen durchweg höchste Qualitätsarbeit gewährleisten.

Entscheiden Sie sich für die qualifizierte Kanalreinigung mit Marco Antonelli und lassen Sie sich überzeugen, wir freuen uns auf Sie!

 
Notdienst.Nr. 07 21 / 966 993 48
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü